The Henry Ford

Ein ganzer Tag Museum und Fabrikbesichtigung (man kann den Arbeitern bei der Fließbandfertigung des Ford F150 auf die Finger schauen) ist ganz schön anstrengend. Aber es hat sich gelohnt: Neben unzähligen Autos sind auch riesige Dampfmaschinen sowie die größte je gebaute Dampflok, die Allegheny, in das Museum gepfercht. Daneben noch Flugzeuge, Möbel, ein Dymaxion Haus, Mähdrescher, Ölförderpumpen… eben alles was den „American Way of Life“ so ausmacht.

Museums-Selfie


Auch was zu sagen?