Walmart

Wir sind in Sault Ste. Marie angekommen. Nachdem wir ausgiebig im Walmart eingekauft haben nutzen wir das frei zugängliche WLAN um endlich eine Dump Station zu finden. Und tatsächlich: Direkt gegenüber an einer Shell-Tankstelle werden wir fündig. Das erleichtert nicht nur unser Auto sondern auch unsere Gedanken.

Anschließend tanken wir noch nach. Der horrende Spritverbrauch beim ersten Tanken hat sich nicht deutlich verbessert. Waren wir beim Tanken in Sudbury noch bei rund 36l/100km sind es jetzt 30l/100km. Dafür kostet das Benzin nur rund 1 kanadischen Dollar je Liter, was ca. 0,70 € entspricht.

Nach all der Arbeit parken wir nochmal am Walmart. Jetzt gibt es ersteinmal Kuchen und heißen Tee und Kaffee bevor es weitergeht.

2 Kommentare zu “Walmart”


  1. […] Walmart Amerika! […]

  2. […] ist auch fast schon wieder leer, ähnlich geht es unseren Gasvorräten, und da die Suche nach einer Dump Station sich ja als nicht ganz so einfach herausgestellt hat und der Gastank bei Abgabe leer sein darf, […]


Auch was zu sagen?